Google Analytics: property einrichten oder löschen

Beim Umgang mit Google Analytics wird empfohlen bei einem angelegten Projekt mehrere „Properties“ anzulegen. Wie erstelle ich diese und wie lösche ich bestehende Properties wird erklärt.

Zum Beispiel eine Property namens „master view“, die eigentliche Property, die man für seine Analyse nutzt sowie eine „test view“, in der neue Einstellungen zuvor getestet werden. Außerdem kann eine „Sicherungskopie view“ angelegt werden, die nur für die Datensicherung erstellt wird.

Wie erstelle ich eine weitere Property in einem bestehenden Projekt?

–> Verwaltung –> Wähle in der Spalte das Konto aus, zu dem die Property hinzugefügt werden soll –> Klicke im Drop-down-Menü der Spalte „Property“ auf „Neue Property erstellen“

Wie erstelle ich Properties?

Nun gehst du wie bei jeder weiteren Projekterstellung vor.

 

 

Wie lösche ich eine bestehende Property?

–> Verwaltung –> Wähle in der Spalte Konto das Konto aus, unter der dein Property angelegt wurde –> Wähle unter Property im Drop-down-Menü die Property aus, die gelöscht werden soll –> Gehe zu „Einstellungen der Datenansicht“ –> Ganz unten recht befindet sich ein Button „Datenansicht löschen“ –> Kontrolliere zuvor, ob du die richtige Property ausgewählt hast!

Du erhälst eine Bestätigungs-E-Mail von Google Analytics.

 

Bewerte diesen Artikel:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Loading...

Über MissSennSeo

Als diplomierte Geographin beschäftigte ich mich während des Studiums mit Anwendungsentwicklung von Geodaten im Open Source-Umfeld bei der WhereGroup GmbH in Bonn, woraus sich die Leidenschaft für die Tätigkeiten meines weiteren Werdegangs entwickelten. Anschließend arbeitete ich bei dem Startup netTraders GmbH, ein wachsenden Unternehmen in Bonn, was sich auf Webportale im B2C-Bereich spezialisiert hat. Dort entwickelte ich mich mit dem wachsenden Unternehmen zur Head of SEO & Marketing und verantwortete gegen Ende meiner Zeit dort 5 Mitarbeiter im Bereich Marketing und Vertrieb. Seit 2015 arbeite ich als SEO bei Chefkoch und verantworte als Inhouse Senior SEO Manager bei der Chefkoch GmbH den Webauftritt von Chefkoch.de und verfolge so seither meiner Leidenschaft für SEO. Zudem interessiere ich mich für Datenschutz und bin seit 2018 interne Ansprechpartnerin für diverse Fragen rund um das Thema bei Chefkoch.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/stef983/public_html/wp-includes/functions.php on line 4609